TOP Ö : Verpflichtung sachkundiger Bürger*innen und Einwohner*innen

Beschluss: Sache ist erledigt

Die anwesenden sachkundigen Einwohner*innen, welche bisher noch nicht verpflichtet wurden, wurden vom Vorsitzenden des Ausschuss Soziales und Senioren verpflichtet, ihre Aufgabe als sachkundiger Einwohner*innen nach bestem Wissen und Können wahrzunehmen, das Grundgesetz, die Verfassung des Landes Nordrhein-Westfalen und die Gesetze zu beachten und ihre Pflichten zum Wohle der Stadt Köln zu erfüllen.