TOP Ö 9.2.4: Freigabe- und Baubeschluss der Maßnahme "Umbau, Modernisierung und Erweiterung des Bürgerhauses MüTZe, Köln-Mülheim"; Programm "Starke Veedel - Starkes Köln"

Beschluss:

1.   Die Bezirksvertretung Mülheim

stimmt der als Anlage 1 beigefügten Entwurfsplanung für den Umbau, die Modernisierung und die Erweiterung des Bürgerhauses MüTZe, Berliner Str. 77, Köln-Mülheim vom 16.10.2020 zu und beauftragt die Verwaltung, die Maßnahme baulich umzusetzen. Die Gesamtkosten der Baumaßnahme betragen insgesamt 5.076.722 € brutto.

 

Die förderfähigen Gesamtkosten belaufen sich auf 4.532.600 €. Ausgehend von einer Förderquote von 70 % ergeben sich Fördermittel in Höhe von maximal 3.172.820 €.

 

2.   Der Finanzausschuss

beschließt die Freigabe von investiven Auszahlungsermächtigungen in Höhe von insgesamt 5.076.722 € im Teilfinanzplan 0902 – Stadtentwicklung, Teilplanzeile 11 – Auszahlung von aktivierbaren Zuwendungen unter der Finanzstelle 1502-0902-9-AZ02.

 

Der Ausschuss für Soziales und Senioren und der Stadtentwicklungsausschuss haben im Rahmen ihrer Vorberatungen der Vorlagen-Nr. 0020/2019 der Planung und Umsetzung o. g. städtebaulicher Fördermaßnahme zugestimmt und werden nach ihrer Konstituierung im Wege einer Mitteilung der Verwaltung über den Inhalt vorliegender Beschlussvorlage informiert.

 


Abstimmungsergebnis:

 

Einstimmig beschlossen