TOP Ö 3.2.1: Änderungsantrag - Städtebaulicher Masterplan Innenstadt Köln Umgestaltung des Ebertplatzes - Bedarfsfeststellungsbeschluss 1939/2020, Änderungsantrag Grüne

Nachtrag: 07.12.2020

Beschluss: ungeändert beschlossen

Beschluss:

 

    Die im anliegenden Statement vorgebrachten Vorschläge zu berücksichtigen

 

    r die beiden Varianten werden zwei unterschiedliche  Büros beauftragt

 

    Die europaweit vorgegebene Matrix für den Ebertplatz soll dementsprechend angepasst werden, dass auch kleinere Büros, die Erfahrungen in vergleichbaren Projekten nachweisen können, die Teilnahme am Verfahren ermöglicht wird.

    Zur Sicherstellung der Transparenz und Legitimation des Verfahrens sollen die von der Verwaltung erarbeiteten Aufgabenstellungen für beide Varianten in der Stadtöffentlichkeit präsentiert und diskutiert werden. Die Begleitung dieses Zwischenschritts kann durch das Büro für Kommunikation erfolgen.


Abstimmungsergebnis:

 

Mehrheitlich mit den Stimmen von Grüne, Die Linke, KlimaFreunde und Die Partei gegen die Stimmen von CDU, SPD und FDP zugestimmt.