Beschluss: ungeändert beschlossen

Beschluss:

 

Die Bezirksvertretung Mülheim beauftragt die Verwaltung in enger Zusammenarbeit mit der Eigentümerin Köln-Düsseldorfer (KD) den Schiffsanleger auf der Höhe Kohlplatz schnellstmöglich Instand zu setzen. Hierzu möge das zuständige Amt für Brücken, Tunnel und Stadtbahnbau zeitnah die Sicherheit der Kaimauer überprüfen, um eine rasche Inbetriebnahme des Schiffsanlegers zu ermöglichen.

 


Abstimmungsergebnis:

 

Einstimmig beschlossen