TOP Ö 9.1.4: Integriertes Handlungskonzept Lindweiler
hier: Änderung der Richtlinie zur Gewährung von Zuwendungen aus dem Verfügungsfonds Lindweiler

Beschluss:

Die Bezirksvertretung Chorweiler beschließt die nachfolgende Ergänzung der Ziffer 2 der Richtlinie zur Gewährung von Zuwendungen aus dem Verfügungsfonds Lindweiler:

 

1.    Im Einzelfall können Projekte bis zu zweimal verlängert oder wiederholt werden, sofern dies dazu dient, die Zielsetzungen (Ziffer 4 a) und eine Verstetigung nach Beendigung der Laufzeit des Verfügungsfonds zu erreichen. In diesem Fall ist eine abnehmende Förderquote durch die Einbringung von Drittmitteln erforderlich. Für den ersten Wiederholungs- oder Verlängerungsantrag sind maximal zwei Drittel der Kosten der Erstbewilligung zuwendungsfähig. Für einen zweiten Wiederholungs- oder Verlängerungsantrag ist ein Drittel der Kosten der Erstbewilligung zuwendungsfähig.


Abstimmungsergebnis:

 

Einstimmig beschlossen