TOP Ö 4.2: Dringlichkeitsantrag der Fraktionen Bündnis 90/Die Grünen, SPD, CDU, Die Linke., FDP, Volt, der Gruppe GUT und von Herrn Wortmann betreffend "Gewalt in Israel und Palästina beenden.
Antisemitismus in Köln verhindern und bekämpfen.
Für eine vielfältige, tolerante und friedfertige Stadtgesellschaft"

Nachtrag: 31.05.2021

Zusatz: - zugesetzt -

Beschluss: ungeändert beschlossen