Beschluss: geändert beschlossen

Die Fraktion Bündnis 90/Die Grünen modifiziert ihren Antrag auf Anregung der SPD-Fraktion.

Beschluss:

Die Bezirksvertretung Rodenkirchen fasst folgenden modifizierten Beschluss:

1.) Die KVB möge prüfen, inwieweit an regulären Schultagen in der Zeit morgens zwischen 7:30h und 09:00h und 13:00 Uhr bis 16:00 Uhr ein gesonderter Schulbus im Abschnitt zwischen Sürther Bahnhof und Rodenkirchen Bahnhof verkehren kann.

 

2.) Die KVB möge erweiternd prüfen, inwieweit für diesen Schulbus ggf. auch eine verlängerte – von der Linienführung der 130 abweichende - Streckenführung in den Ortsteilen Rodenkirchen und Sürth möglich ist und dort jeweils reine „Schülerbus-Haltestellen“ eingerichtet werden können.

 

3.) Die KVB möge prüfen, inwieweit auf der Sürther Straße im Bereich des ehemaligen „Volvobank-Geländes“, bereits jetzt eine „Regelhaltestelle“ der Linie 130 oder zumindest eine „Schülerbus-Haltestelle“ eingerichtet werden kann.

 

4.) Die KVB möge ebenfalls die Einrichtung einer entsprechenden Haltestelle am Nebeneingang der Gesamtschule Rodenkirchen auf der Eygelshovener Straße prüfen.

 


Abstimmungsergebnis:

Einstimmig zugestimmt.
(nicht anwesend: Herr Ismail)