Nachtrag: 01.12.2021

Beschluss: ungeändert beschlossen

Beschluss:

Wir bitten die Verwaltung, die der Kreuzung „Am Leystapel“ und „Heumarkt“ während der baubedingten Umleitung des Radverkehrs wie folgt zu optimieren:

 

-          Für den Rad- und Fußverkehr soll eine durchgängige Ampelschaltung zur Querung der Straßen Am Leystapel und „Heumarkt“ (Fahrrichtung des MIV Richtung Osten) eingerichtet werden.

-          Die Fahrradumleitung soll besser ausgeschildert werden (z.B. Bodenmarkierung oder eine kombinierte Stelltafel „Radfahrer Umleitung Links, Fußgänger*innen Rechts“, eine bessere Beschilderung in südlicher Fahrtrichtung).

-          Die Littfasssäule soll aus dem Einzugsbereich des Zebrastreifens versetzt werden (idealerweise Abbau für Zeitraum der Bauarbeiten)

 

Die verkehrlichen Auswirkungen der neuen Ampelschaltung sollen beobachtet und ggf. auch über die Zeit der Baustellenanordnung hinaus verstetigt werden.

 

 

 

 


Abstimmungsergebnis:

 

Einstimmig zugestimmt.