Beschluss:

 

Die Bezirksvertretung Rodenkirchen empfiehlt dem Rat folgenden Beschluss zu fassen:

Der Rat

1.         erkennt den Bedarf für unterstützende Dienstleistungen für "Umsetzungsvorbereitende Maßnahmen" für das städtebauliche Großprojekt Parkstadt Süd in Höhe von

3.864.882 €/brutto (3.247.800 €/netto) für 24 Monate (2022/2023) an,

 

2.         beauftragt die Verwaltung, die Weiterbeauftragung der moderne stadt Gesellschaft zur Förderung des Städtebaues und der Gemeindeentwicklung mbH mit Dienstleistungen zu "umsetzungsvorbereitenden Maßnahmen" einzuleiten.

 

 

 

 

 


Abstimmungsergebnis:

Einstimmig zugestimmt.

(nicht anwesend: Herr Ismail)