Beschluss: geändert beschlossen

Es liegt ein Ergänzungsantrag der Fraktion Bündnis 90/Die Grünen vor.

 

Herr Giesen lässt über die Ergänzung abstimmen.

 

1.    Beschluss:

Die Vorlage wird wie folgt ergänzt:

„Dabei ist am Knotenpunkt Schillerstraße / Cäsarstraße dem auf der Schillerstraße in beide Richtungen fahrenden Radverkehr durch geeignete Maßnahmen Vorrang zu gewähren, z.B. durch Anbringung eines VZ 205 plus Zusatzzeichen „Kreuzender Radverkehr“ auf der Cäsarstraße und / oder entsprechende optische Fahrbahnmarkierungen auf der Schillerstraße“.

 

Abstimmungsergebnis:
Einstimmig zugestimmt.

(nicht anwesend: Herr Kau, Frau Ramrath)

 

 

Sodann wird der so ergänzten Vorlage abgestimmt.

 

2.     Beschluss:

Die Bezirksvertretung Rodenkirchen beauftragt die Verwaltung, die Verkehrsführung in der Cäsarstraße in Bayenthal zu ändern und eine Einbahnstraße zwischen Bernhardstraße und Schillerstraße in Fahrtrichtung Westen sowie eine Einbahnstraße zwischen Cäsarstraße und Novalisstraße in Fahrtrichtung Süden zur sicheren Schulwegerschließung einzurichten.

 

Dabei ist am Knotenpunkt Schillerstraße / Cäsarstraße dem auf der Schillerstraße in beide Richtungen fahrenden Radverkehr durch geeignete Maßnahmen Vorrang zu gewähren, z.B. durch Anbringung eines VZ 205 plus Zusatzzeichen „Kreuzender Radverkehr“ auf der Cäsarstraße und / oder entsprechende optische Fahrbahnmarkierungen auf der Schillerstraße.

 

 


Abstimmungsergebnis:
Einstimmig zugestimmt.
(nicht anwesend: Herr Kau, Frau Ramrath)