Nachtrag: 22.04.2008

Antrag: Keine Annahme neapolitanischen Mülls in der Müllverbrennungsanlage in Köln-Niehl

Beschluss: endgültig abgelehnt

VI. Beschluss gemäß Antrag von Ratsmitglied Frau May:

 

Der Rat der Stadt Köln möge beschließen:

 

Der Rat  weist die Vertreter  der Stadtwerke in  der Gesellschafterversammlung  der AVG Köln mbH an,  in der Gesellschafterversammlung der AVG  darauf hinzuwirken, dass  Müll aus Neapel weder zur Zeit noch zukünftig in der Müllverbrennungsanlage in Köln-Niehl verbrannt wird. Darüber hinaus ist sicherzustellen, dass nicht über Vorschaltanlagen Müllfraktionen aus Neapel in Köln zur Verbrennung gelangen.

 

 

Abstimmungsergebnis:

 

Mehrheitlich gegen die Stimmen der Fraktion pro Köln und gegen die Stimme von Ratsmitglied Frau May abgelehnt.