Beschluss: ungeändert beschlossen

Bezirksbürgermeisterin Greven-Thürmer lässt über den Antrag der CDU-Fraktion abstimmen:

 

Beschluss:

 

Die Verwaltung wird gebeten prüfen, ob an der Einmündung der Bückebergstraße in den Brücker Mauspfad auf der Seite mit Parkerlaubnis durch Schraffierung der ersten Meter die gefährliche Situation des Begegnungsverkehrs an dieser Stelle entschärft werden kann und die Sichtbeziehung auf den Brücker Mauspfad verbessern.

 


 

Abstimmungsergebnis:

 

Mehrheitlich bei Enthaltung der Fraktion Die LINKE. zugestimmt.