Beschluss: ungeändert beschlossen

Beschluss:

Die Bezirksvertretung Nippes dankt dem Petenten für seine Eingabe und beauftragt die Verwaltung folgende Umgestaltungsmaßnahmen im Straßenland rings um den Erzberger Platz zu planen:

 

-       Der vorhandene Baumbestand wird durch Baumstandortsanierung nachhaltig gesichert und Fehlstellen durch Neupflanzungen ergänzt.

 

-       Die Baumscheibenvergrößerungen werden mit Rohrzaunbügel gegen parkende Autos gesichert.

 

-       Die nicht bewirtschafteten Parkplätze zwischen den vergrößerten Baumscheiben werden künftig zum geordneten Abstellen von Fahrrädern an sogenannte Haarnadeln genutzt.

 

-       Alle notwendigen Absperrmaßnahmen werden nach den Vorgaben des Gestaltungshandbuchs vereinheitlicht.

 

-       Die Zugänge zum Kinderspielplatz werden durch Umlaufschranken entsprechend den Regeldetails des Grünhandbuches gesichert.

 

-       Schrottfahrräder insbesondere an der Schillstraße und Schrottfahrzeuge rings um den Erzberger Platz werden entfernt.

 

 

 


Abstimmungsergebnis:

 

Einstimmig beschlossen.