Beschluss: ungeändert beschlossen

Herr Bezirksbürgermeister Fuchs lässt über den geänderten Beschlussvorschlag abstimmen:

Beschluss:

Die Bezirksvertretung Mülheim dankt dem Petenten für seine Eingabe, spricht sich aber gegen die straßenverkehrstechnische Maßnahme Zebrastreifen aus und bittet um Prüfung einen Teilbereich (Heidelberger Str. bis Kirchhoffstr.) als Einbahnstraße (fahrradfrei) umzusetzen.


Abstimmungsergebnis:

 

Einstimmig beschlossen bei Enthaltung des Einzelmandatsträgers Hengstenberg (AfD).