TOP Ö 5.1.12: Außengastronomie Aachener Straße
Gemeinsamer Dringlichkeitsantrag aller Fraktionen

Nachtrag: 17.04.2008

Antrag: Außengastronomie Aachener Straße
Gemeinsamer Dringlichkeitsantrag aller Fraktionen

Beschluss: ungeändert beschlossen

Beschluss:

 

„Die Verwaltung wir beauftragt, die Außengastronomie auf der nördlichen Seite der Aachener Straße zwischen Brüsseler Straße und Brabanter Straße in Zusammenarbeit mit den dortigen Gastronomiebetrieben zum Saisonbeginn 2008 so zu gestalten, wie es beim Ortstermin am 17.10.2007 beschlossen wurde. Hierbei ist zu berücksichtigen, dass ein einheitliches Bild entsteht und Fußgänger nicht weiterhin Slalom laufen müssen.“


Abstimmungsergebnis:

 

Einstimmig beschlossen.

 

Der Antrag liegt als Anlage bei.