Nachtrag: 24.04.2008

Antrag: Resolution zur Fusion von TÜV-Rheinland und TÜV-Süd

Beschluss: ungeändert beschlossen

Beschluss:

 

Der Rat fordert alle Akteure der Wirtschaft und der Politik in der Region – allen voran den Oberbürgermeister und den Wirtschaftsdezernenten der Stadt Köln – eindringlich auf, ihren Einfluss dahingehend geltend zu machen, dass die entscheidenden Gremien des TÜV Rheinland die Vereinbarungen zum Sitz der Holding korrigieren. Köln muss Hauptsitz des weltweit renommiertesten TÜV bleiben.

 


Abstimmungsergebnis:

 

Einstimmig zugestimmt.