TOP Ö 2.1.1: Antrag der SPD-Fraktion und der Fraktion Bündnis 90/Die Grünen betreffend "Teilnahme der Stadt Köln an der Woche der Mobilität vom 16. - 22.09.2008"

Beschluss:

 

Die Stadt Köln setzt verkehrspolitisch auf neue Formen der Mobilität sowie der Freizeitkultur mit hohem Erlebniswert und nimmt deshalb an der Woche der Mobilität im September 2008 teil. Hierzu ist ein Konzept zu entwickeln, welches einen autofreien Sonntag im Innenstadtbereich beinhaltet. Dabei sollen die Ideen und Aktionen europäischer Städte auf Ihre Übertragbarkeit auf Köln hin überprüft werden.

Die Teilnahme an der Woche der Mobilität wird für die Folgejahre festgeschrieben.

 


Abstimmungsergebnis:

 

Mehrheitlich mit den Stimmen der SPD-Fraktion, der Fraktion Bündnis  90/Die Grünen, der Fraktion Die Linke.Köln sowie den Stimmen der Ratsmitglieder Herr Dr. Müser (Kölner Bürger Bündnis) und Frau May bei Stimmenthaltung der Fraktion pro Köln gegen die Stimmen der CDU-Fraktion und der FDP-Fraktion zugestimmt.