TOP Ö 2.1.7: Antrag der Fraktion pro Köln betreffend "Konzertierte Aktion gegen Vandalismus"

Antrag: Konzertierte Aktion gegen Vandalismus

Beschluss: endgültig abgelehnt

Beschluss:

 

Der Rat der Stadt Köln möge beschließen:

Der Rat beauftragt die Verwaltung, in Zusammenarbeit mit der Polizei ein Konzept für eine konzertierte Aktion gegen Vandalismus in Köln im Jahr 2009 zu erarbeiten. Das Konzept soll dem Rat bis Dezember 2008 zur Beschlußfassung vorgelegt werden.


Abstimmungsergebnis:

 

Mit großer Stimmenmehrheit gegen die Stimmen der Fraktion pro Köln abglehnt.