Beschluss:

 

Die Verwaltung möge bei der Planung zur Umgestaltung der Venloer Straße berücksichtigen, dass verstärkt Fahrradstellplätze angeboten werden. Die eingeplanten 390 Stellplätze sind zwar eine Verbesserung zur vorherigen Situation (213), aber angesichts der gemessenen 3.840 FahrradfahrerInnen pro Tag nicht ausreichend. Dafür sollen einzelne Autoparkplätze umgewandelt werden.


Abstimmungsergebnis:

 

Der Antrag wird bis zur nächsten Sitzung zurückgestellt.