Tagesordnungspunkt

TOP 8.1.17: Godorfer Hafen, Ausbauplanung: Bericht zum neusten Gutachten; Dringlichkeitsantrag der Fraktion Bündnis 90 / Die Grünen

BezeichnungInhalt
Sitzung:02.02.2009   BV2/0034/2009 
Antrag: Godorfer Hafen, Ausbauplanung: Bericht zum neusten Gutachten; Dringlichkeitsantrag der Fraktion Bündnis 90 / Die Grünen 
Beschluss:geändert beschlossen
DokumenttypBezeichnungAktionen
Dokument anzeigen: Grüne DAntrag_Godorfer-Hafen Dateigrösse: 32 KB Grüne DAntrag_Godorfer-Hafen 32 KB

Die Bezirksvertretung Rodenkirchen stimmt über den von den Grünen geänderten und ergänzten Antrag wie folgt ab:

 

1. Beschluss:

 

Die Verwaltung wird gebeten, einen Bericht zum neuesten Hafengutachten der Firma Planco auf die Tagesordnung der nächsten Sitzung zu nehmen.

Insbesondere ist den Mitgliedern der BV2 als Vorbereitung auf das Thema dieses schon in der Presse zitierte Gutachten umgehend zur Verfügung zu stellen.

 

Der Rat möchte seine Mitglieder auffordern, evt. Beraterverträge mit der HGK unverzüglich offen zu legen.

 

Abstimmungsergebnis:

Einstimmig zugestimmt. (Nicht anwesend: Herr Petschel)

 

2. Beschluss:

 

Der Rat möge auf seine Vertreter im Aufsichtsrat der SWK einwirken, dass die HGK-Geschäftsführung einen sofortigen Baustopp verfügt, bis die Situation um das Planco Gutachten geklärt ist.


Abstimmungsergebnis:

Mehrheitlich gegen die SPD-Fraktion zugestimmt. (Nicht anwesend: Herr Petschel)