Beschluss:

 

Der Antrag der FDP-Fraktion wird in die nächste Sitzung vertagt.

 

Die Verwaltung wird um eine Stellungnahme zu diesem Antrag gebeten.

 

Sie wird zudem gebeten, bis zur nächsten Sitzung zu prüfen, wie sich die Situation an Schulen, um öffentliche Gebäude und um Gaststätten in Köln darstellt und wie dem Problem begegnet werden kann, insbesondere da, wo keine Anliegerreinigung besteht.

 

Überdies wird die Verwaltung gebeten zu prüfen, ob Handlungsbedarf bezüglich Anpassung an die Straßenreinigungssatzung besteht.


Abstimmungsergebnis:

 

Einstimmig zugestimmt.