TOP Ö 9.9: Antrag der SPD-Fraktion, betr.: Bautätigkeitsmanagement bei Straßenneubau & - unterhaltungsmaßnahmen

Beschluss:

 

Die Bezirksvertretung Ehrenfeld fordert die Verwaltung auf, ein „Bautätigkeitsmanagement“ einzurichten, welches im Vorfeld von Straßenneubau & Unterhaltungsmaßnahmen einen geplanten eingriff von Dritten, z.B. Versorgungsträgern, abstimmt und sich somit eine längere Liegezeit der Belagsfläche erzielen lässt.

 

Soweit eine solche oder ähnliche Einrichtung besteht, soll diese ihre Arbeit und Koordinierungstätigkeit in der Bezirksvertretung Ehrenfeld vorstellen.


Abstimmungsergebnis:

 

Die Bezirskvertretung Ehrenfeld stimmt dem ergänzten Antrag einstimmig zu.