Tagesordnungspunkt

TOP 5.1: Eingabe zur Verkehrsberuhigung der Dürener Straße und der Bachemer Straße (Az.: 02-1600-50/08)

BezeichnungInhalt
Sitzung:23.03.2009   BV3/0025/2009 
Beschluss:geändert beschlossen
Vorlage:  4897/2008 

 

Die Bezirksvertretung fasst folgenden erweiterten Beschluss:

 

Die Bezirksvertretung Lindenthal bekräftigt ihren Beschluss vom 19.05.2008 gegen eine Umgestaltung der Dürener Straße. Sie bittet die Verwaltung, die Anregung des Antragstellers für eine Geschwindigkeitsbeschränkung in die unter Ziffer 2 der Begründung erwähnte Prüfung einfließen zu lassen. Weiterhin bittet sie die Verwaltung, die Anregung des Antragstellers zu prüfen, ob auf der Bachemer Straße in Höhe des Kiosks bzw. der Landgrafenstraße ein Fußgängerüberweg angelegt werden kann. Im Übrigen nimmt sie die Darstellung der Verwaltung zu den einzelnen Vorschlägen zustimmend zur Kenntnis.

 


Abstimmungsergebnis:

 

Einstimmig zugestimmt.

 

Nicht anwesend: Frau Post