TOP Ö 8.1.4: Fehlende Beschilderung im Bereich von Köln-Widdersdorf
(Antrag der CDU-Fraktion)

Antrag: Fehlende Beschilderung im Bereich von Köln-Widdersdorf
(Antrag der CDU-Fraktion)

Beschluss: geändert beschlossen

Abstimmung: Ja: 13, Nein: 3, Enthaltungen: 2

Die Bezirksvertretung fasst folgenden geänderten Beschluss:

 

Die Verwaltung wird gebeten zu prüfen, inwieweit eine Notwendigkeit besteht, im expandierenden Stadtteil Köln-Widdersdorf auf öffentliche Gebäude (z. B. Schulen, Kindertagesstätten) oder Sportstätten durch eine entsprechende Beschilderung hinzuweisen.

 


Abstimmungsergebnis:

 

Mehrheitlich zugestimmt.

 

13 Ja-Stimmen (6 CDU, 2 SPD, 2 Grüne, 2 FDP, 1 Pro Köln)

  3 Nein-Stimmen (SPD)

  2 Enthaltungen (Grüne)

 

Nicht anwesend: Frau Post