Tagesordnungspunkt

TOP 8.1.3: Stand der Planung der Umgehungsstraße Neuer Weyerstraßerweg; Antrag der CDU-Fraktion

BezeichnungInhalt
Sitzung:30.03.2009   BV2/0035/2009 
Antrag: Stand der Planung der Umgehungsstraße Neuer Weyerstraßerweg; Antrag der CDU-Fraktion 
Beschluss:geändert beschlossen

Die Bezirksvertretung Rodenkirchen beschließt folgenden geänderten Antrag:

 

Beschluss:

 

Die Verwaltung wird gebeten, der BV eine schriftliche Sachstandsdarstellung der künftigen Planungen des Neuer Weyerstraßerwegs in Zollstock zu übermitteln. Weiterhin soll darüber informiert werden, warum es trotz Veränderungssperre zum Bau einer Autowaschanlage und eines Discounters gekonmmen ist.

Schließlich wird um Auskunft darüber gebeten, wann mit einer Zeit-/Maßnahmenplanung des Areals Kalscheurer Weg / Oberer Komarweg / Neuer Weyerstraßerweg zu rechnen ist.

 

 


Abstimmungsergebnis:

Einstimmig zugestimmt. (Nicht anwesend: Herr von Dreusche)