Tagesordnungspunkt

TOP 2.1: Veräußerung des Geländes der Sportanlage Pastoratsstr. in Köln-Rondorf an einen Investor

BezeichnungInhalt
Sitzung:30.04.2009   SPA/033/2009 
Beschluss:Kenntnis genommen
Vorlage:  0805/2009 

Kenntnis genommen

 

Auf Nachfrage von Herrn Uckermann ( Beratungsverlauf / Einbindung der Beteiligten ) teilt Herr Sanden mit, dass seit Jahren Kontakte zur Bürgerschaft, den Vereinen und der Bezirksvertretung Rodenkirchen bestehen. Aufgrund steigender Mitgliederzahlen im Verein einerseits und intensiver Bebauung im Umfeld andererseits entstehen Konfliktsituationen, die es zu lösen gilt. Insoweit hat die Verwaltung ( Stadtplanung/ Liegenschaften / Sport ) einen Vorschlag zur Verlagerung der Anlage unterbreitet. Ein Ausschreibungszeitpunkt ( Nachfrage von RM Wolf ) kann noch nicht genannt werden. Die Verwaltung wird den Ausschuss jedoch unaufgefordert über den Fortgang der Angelegenheit informieren. Die Parkplatzkapazitäten ( Nachfrage von RM van Benthem ) sieht die Verwaltung mit 50 Plätzen plus Erweiterungsoption um 40 Plätze als ausreichend an. Herr Sanden beantwortet anschließend noch ergänzende Fragen von Herrn Uckermann ( Betrieb alte/neue Sportanlage / Wohnbebauung am neuen Standort ).