TOP Ö 8.2.9: Öffentliche Verkehrs-Anbindung Friedhof Rodenkirchen Sürther Straße; gemeinsamer Antrag der CDU-Fraktion und der FDP/KBB-Fraktion

Antrag: Öffentliche Verkehrs-Anbindung Friedhof Rodenkirchen Sürther Straße

Beschluss: geändert beschlossen

Beschluss:

 

Die Bezirksvertretung Rodenkirchen beschließt folgenden geänderten Antrag:

 

Die Verwaltung wird gebeten, die KVB zu veranlassen, den Friedhof Rodenkirchen Sürther Straße und den Friedhof Sürth mit einer öffentlichen Busverbindung, z.B. Rufbus / Ruftaxi oder in anderer geeigneter Weise für die oft zahlreichen Friedhofsbesucher erreichbar zu machen. Die Stadtbahnstation „Michaelshoven“ ist vom Friedhof Rodenkirchen zu weit entfernt.

 


Abstimmungsergebnis:

 

Einstimmig zugestimmt. (Nicht anwesend: Frau Homann und Herr Weißenberger)