TOP Ö 6.4: Ergänzungsantrag der Fraktion Bündnis 90/Die Grünen, betr.: Stadtbahnhaltestelle Liebigstraße

Antrag: Ergänzungsantrag der Fraktion Bündnis 90/Die Grünen, betr.: Stadtbahnhaltestelle Liebigstraße

Beschluss: ungeändert beschlossen

Beschluss:

Auf der Haltestelle ist eine Telefon-Rufsäule mindestens mit Münzbetrieb einzurichten (z.B. durch die Deutsche Telekom) und mit der Telefonnummer der NRW-Hotline für Bus und Bahn und der Telefonnummer des Taxirufs Köln zu versehen.

 


Abstimmungsergebnis:

Die Bezirksvertretung Ehrenfeld stimmt dem Ergänzungsantrag einstimmig zu.