TOP Ö 7.1: Städtebauliches Planungskonzept Leyendeckerstraße/Christianstraße in Köln-Ehrenfeld,
hier: Ergebnisse der frühzeitigen Öffentlichkeitsbeteiligung

Beschluss: ungeändert beschlossen

Beschluss:

 

Die Bezirksvertretung des Stadtbezirks 4 (Ehrenfeld) nimmt die Ergebnisse der frühzeitigen Öffentlichkeitsbeteiligung zur Kenntnis und beschließt, dass das Bebauungsplanverfahren weiter betrieben wird.

 


Abstimmungsergebnis:

 

Die Bezirksvertretung Ehrenfeld stimmt der Beschlussvorlage mehrheitlich mit 16 Stimmen (SPD-Faktion, Fraktion Bündnis 90/Die Grünen, CDU-Fraktion, Die Linke.Köln-Fraktion) gegen 3 Stimmen (Fraktion pro Köln, FDP) zu.

 

Ein Änderungsantrag der Fraktion pro Köln, der wie folgt lautet:

 

„Die Verwaltung soll ein anderes Konzept vorlegen, als in der Vorlage vorgesehen.“

 

wird mehrheitlich mit 17 Stimmen (SPD-Faktion, Fraktion Bündnis 90/Die Grünen, CDU-Fraktion, Die Linke.Köln-Fraktion, FDP) gegen 2 Stimmen (Fraktion pro Köln) abgelehnt.