TOP Ö 9.6: Antrag der Fraktion Bündnis 90/Die Grünen, betr.: Neugestaltung des Nordeingangs Bahnhof Ehrenfeld

Beschluss:

 

Die Verwaltung wird aufgefordert, das Gelände am Nordeingang zum Bahnhof Ehrenfeld/Ecke Ehrenfeldgürtel – zusammen mit den zuständigen Stellen der Deutschen Bahn – neu, sicherer und ansprechender zu gestalten. Insbesondere sollen die Litfasssäule und ein funktionslos gewordener Laternenmast beseitigt werden. Stattdessen sollen Baum-Neupflanzungen erfolgen. Zusätzlich soll in diesem Bereich eine Toilette eingerichtet werden.


Abstimmungsergebnis:

 

Die Bezirksvertretung Ehrenfeld stimmt dem so ergänzten Antrag einstimmig zu.