TOP Ö 9.14: Antrag der CDU-Fraktion, betr.: Sicherung Bahnübergang Venloer Straße / Westendstraße

Beschluss:

 

Die Bezirksvertretung Ehrenfeld beauftragt die Verwaltung, den Bahnübergang Venloer Straße/Westendstraße zusätzlich zur bestehenden Signalanlage mit einer wirksameren Sicherung zu versehen, z.B. durch eine Halbschranke.

 

Gleichzeitig soll über die Venloer Straße stadteinwärts ein zusätzlicher Fußgängerüberweg eingerichtet werden.

 


Abstimmungsergebnis:

 

Die Bezirksvertretung Ehrenfeld stimmt dem geänderten Antrag einstimmig zu. Bezirksvertreter Uckermann (Fraktion pro Köln) nimmt an der Abstimmung nicht teil.