TOP Ö 3.2: Eingabe für die Neuordnung des Fußgänger- und Fahrradverkehrs auf der Venloer Straße (Az.: 02-1600-27/09)

Beschluss: ungeändert beschlossen

Beschluss:

 

Die Bezirksvertretung Ehrenfeld dankt der Antragstellerin, betrachtet die Eingabe jedoch aufgrund der Beschlusslage zur Verbesserung der Verkehrssituation für Radfahrer und Fußgänger in einem Bereich der Venloer Straße als erledigt.


Abstimmungsergebnis:

 

Die Bezirksvertretung Ehrenfeld stimmt der Beschlussvorlage einstimmig zu.