Beschluss: ungeändert beschlossen

Abstimmung: Ja: 11, Nein: 7

Beschluss:

 

Die Bezirksvertretung Porz beauftragt die Verwaltung in der Kupfergasse in Köln-Porz-Urbach nach dem Abbau der Schwellen zur Geschwindigkeitsminderung drei Einengungen einzubauen.

 

Gleichzeitig hebt die Bezirksvertretung Porz den Beschluss vom 16.09.1986, TOP 4.3 zur baulichen Umgestaltung der Kupfergasse aufgrund der oben genannter Ausführungen auf.

 


Abstimmungsergebnis: Mehrheitlich angenommen

11 Ja-Stimmen

   7 Nein-Stimmen(CDU)