TOP Ö 7.1: Verteilung von Haushaltsmitteln 2009 für die Aktivitäten, Mitfinanzierung von hauptamtlichem Personal sowie Großveranstaltungen im Rahmen der Jugendverbandsarbeit

Beschluss: ungeändert beschlossen

Beschluss:

Der Jugendhilfeausschuss – Ausschuss für Kinder, Jugend und Familie – beschließt die Mittelverteilung für Aktivitäten der Jugendverbände in Höhe von insgesamt 965.200 Euro.

Gleichzeitig beschließt er unter Bezug auf den Ratsbeschluss vom 24.06.2008 (Top 9.18) und 26.03.2009 (Top 9.9) einen Zuschuss in Höhe von 17.907,06 Euro für die Jugendhilfeverbände und einen Zuschuss in Höhe von 2.322,00 Euro für den Kölner Jugendring, zur Finanzierung der Tarifkostensteigerung von hauptamtlichen Mitarbeitern.

Weiterhin empfiehlt der Jugendhilfeausschuss – Ausschuss für Kinder, Jugend und Familie – dem Finanzausschuss, wie folgt zu beschließen:


Der Finanzausschuss beschließt die Freigabe der 30.000 Euro zur Förderung des Kölner Jugendrings.

Für das Haushaltsjahr 2009 stehen Mittel im Teilergebnisplan 0601, Kinder-, Jugend- und Familienhilfe, Teilplanzeile 15 (Transferaufwendungen) zur Verfügung.


Abstimmungsergebnis:

Einstimmig zugestimmt.

 

Anmerkung: Herr Köker und Herr Stiels nehmen weder an der Beratung noch an der Beschlussfassung zu diesem Tagesordnungspunkt teil.