Die Bezirksvertretung fasst folgenden geänderten Beschluss:

Die Bezirksvertretung Lindenthal bittet die Verwaltung zu prüfen, ob die Ampelschaltung der beiden Ampeln auf der Arnulfstraße zur Einmündung auf die Luxemburger Straße parallel (zeitgleich) geschaltet werden kann.

 


Abstimmungsergebnis:

Einstimmig zugestimmt.

 

Nicht anwesend: Herr Körber, Frau Specht-Schäfer