TOP Ö 9.52: Neubau Historisches Archiv mit Kunst- und Museumsbibliothek und Rheinischem Bildarchiv

Beschluss:

 

Der Rat beauftragt

 

die Verwaltung mit der Aufnahme der Planung des neu zu errichtenden Historischen Archivs am Standort Eifelwall an der Nordspitze des Grundstücks (Ecke Eifelwall / Luxemburger Straße). In Eigenrealisierung sollen die Nutzungsbereiche des Historischen Archivs, der Kunst- & Museumsbibliothek und des Rheinischen Bildarchivs baulich zusammengefasst werden. Das Grundstück Eifelwall befindet sich bereits im Sondervermögen der Gebäudewirtschaft der Stadt Köln. Die Finanzierung des Neubaus erfolgt aus dem Wirtschaftsplan der Gebäudewirtschaft für die Jahre 2010 ff.

 

Der Beschluss erfolgt mit der Maßgabe folgender Ergänzung bzw. Änderung:

 

-          Die Verwaltung wird beauftragt zu prüfen, inwieweit die Planung in Bauabschnitten oder Modulen erfolgen kann.

 

-          Abweichend von seiner Entscheidung aus der Ratssitzung am 30.06.2009, Reserveflächen für einen Zeitraum von 50 Jahren zu berücksichtigen, beschließt der Rat stattdessen, diese Flächen für einen Zeitraum von 30 Jahren vorzusehen.


Abstimmungsergebnis:

Mit großer Stimmenmehrheit gegen die Stimmen der FDP-Fraktion zugestimmt.

 

____________

Anmerkungen:

 

Diese Angelegenheit wurde vorgezogen und mit den Punkten 9.50 und 9.51 zu Beginn des Punktes 9 - Allgemeine Vorlagen – behandelt.

 

Im Anschluss an die Behandlung dieses Punktes übernimmt Frau Bürgermeisterin Scho-Antwerpes die Leitung der weiteren Sitzung. Der Rat fährt mit der Beratung von Punkt 9.1. folgende fort.