TOP Ö 8.2.1: Gesamtschule für den Stadtbezirk Nippes
- Antrag der SPD-Fraktion -

Antrag: Gesamtschule für den Stadtbezirk Nippes
- Antrag der SPD-Fraktion -

Beschluss: geändert beschlossen

Beschluss:

Der Rat und die Verwaltung werden gebeten, die notwendigen Schritte einzuleiten, um rechtzeitig zum Schuljahresbeginn 2010/2011 das Anmeldeverfahren für eine Gesamtschule im Stadtbezirk auf den Weg zu bringen. Als Standort für eine Orientierungsphase möge die Stadt Köln das Gebäude der Hauptschule Brehmstraße prioritär prüfen und ggf. Alternativen benennen.

Sollte die Errichtung einer vierzügigen Gesamtschule bestehende Raumkapazitäten überschreiten, wird die Verwaltung gebeten, zu gegebener Zeit zu prüfen, wo eine Gesamtschule für Nippes errichtet werden kann, wobei der endgültige Standort eventuell auf dem Gelände der jetzigen Hauptschule Paul-Humburg-Straße entstehen kann.

 

Darüber hinaus wird die Verwaltung gebeten, bei Inbetriebnahme der Gesamtschule darauf zu achten, dass der Sprachunterricht der Grundschulen im Bezirk entsprechend weitergeführt wird.


Abstimmungsergebnis:

Bei Enthaltung von Herrn Honert mehrheitlich gegen die Stimmen von FDP, Pro Köln, Herrn Schmitz, Herrn Karrasch und Herrn Jungmann beschlossen.