TOP Ö 9.2: Antrag der CDU-Fraktion, betr.: Verkehrskonzept Ossendorfer-/Baadenbergerstraße

Beschluss:

Die Verwaltung wird beauftragt, für das Gebiet zwischen Ossendorfer Straße, Baadenbergerstraße und Äußere Kanalstraße unter Berücksichtigung des Schulgeländes (Haupt- und Grundschule Baadenbergerstraße) ein Verkehrs- bzw. Parkkonzept zu erarbeiten und umzusetzen. Ziele dabei sind, die vorhandenen Flächen für das Parken zu optimieren und das Viertel verkehrlich zu beruhigen.

 


Abstimmungsergebnis:

Die Bezirksvertretung Ehrenfeld stellt den Antrag einstimmig bis zur nächsten Sitzung zurück.