TOP Ö 6.1.1: Umbenennung der Straße "Unter der Pechnase" in Porz-Wahn
Gemeinsamer Ersetzungsantrag der Fraktionen CDU, SPD, Bündnis 90/Die Grünen und FDP

Bezirksbürgermeister Stadoll lässt über den geänderten Beschlussvorschlag beschließen:

Beschluss:

Die Bezirksvertretung Porz folgt den Wünschen der zukünftigen Einwohner im Neubaugebiet „Wohnen am Eltzhof“ und bittet die Verwaltung zu prüfen, ob die Straße „Unter der Pechnase“ in „Zum Bergfried“ umbenannt werden kann.


Abstimmungsergebnis:

Einstimmig zugestimmt.