TOP Ö 5.7: Umsetzung des Rettungsdienstbedarfsplanes
a) Verlängerung der Einbindung der Hilfsorganisationen in den bodengebundenen Rettungsdienst ab dem 01.01.2010 bis zum 31.03.2010
b) Verstärkung des Rettungsdienstes ab dem 01.04.2010

Nachtrag: 10.12.2009

Zusatz: Tischvorlage

Beschluss: ohne Votum in nachfolgende Gremien

Beschluss:

Der Gesundheitsausschuss schiebt die Beschlussvorlage ohne Votum in den Rat.


Abstimmungsergebnis:

Einstimmig zugestimmt.