Beschluss:

Gemäß Antrag von Ratsmitglied Breite beschließt der Rat, die Angelegenheit zur weiteren Beratung in die Sondersitzung des Rates – am 13.04.2010- zu verweisen, um es dann gemeinsam mit dem Bürgerbegehren „Rettet das Schauspielhaus“ zu beraten.


Abstimmungsergebnis:

Mehrheitlich gegen die Stimmen der Fraktion Die Linke.Köln sowie gegen die Stimmen der Ratsmitglieder Hoffmann (Freie Wähler – Kölner Bürger Bündnis) und Zimmermann (Deine Freunde) zugestimmt.

___________

Anmerkung:

Diese Angelegenheit wurde gemeinsam mit den Punkten

4.6         Anfrage der Fraktion Bündnis 90/Die Grünen betreffend "Sanierung oder Neubau Schauspielhaus"

AN/0549/2010

 

und

4.8         Anfrage der CDU-Fraktion betreffend "Urheberrecht am Opernquartier"

AN/0563/2010

 

behandelt