TOP Ö 4.4: "Aktiv für Demokratie - gegen Rechtsextremismus, Fremdenfeindlichkeit und Rassismus"

Die Mitglieder des Integrationsrates nehmen die Mitteilung der Verwaltung zur Kenntnis.