TOP Ö 6.2.11: Antrag der CDU-Fraktion; hier: Einrichtungeines "Zebrastreifens" in der Hauptstraße/Kreuzung Westfeldgasse/Enggasse in Köln-Porz-Zündorf

Beschluss:

Die Bezirksvertretung Köln-Porz bittet die Verwaltung zu prüfen, inwieweit über die Hauptstraße (Einbahnstraße) an der Kreuzung mit der Westfeldgasse/Enggasse in Köln-Porz-Zündorf auf der Nordseite ein Zebrastreifen eingerichtet werden kann.

Wegen der nicht ausreichenden Bürgersteigbreite auf der Westseite der Hauptstraße kann auf der rechten Fahrspur ein nicht zu befahrender schraffierter Bereich vorgesehen werden, der den fließenden Verkehr nicht einschränkt, da diese Fahrspur bereits vor der Enggasse durch dauerhaft parkende Pkws nicht nutzbar ist und im weiteren Verlauf vor der Marktstraße eine Bushaltestelle eingerichtet Ist.

 


Abstimmungsergebnis: Einstimmig angenommen