TOP Ö 6.2.12: Antrag der CDU-Fraktion hier: Spielhallen in Porz-Urbach

Antrag: Antrag der CDU-Fraktion hier: Spielhallen in Porz-Urbach

Beschluss: geändert beschlossen

Abstimmung: Ja: 18

Nach einer kurzen Sitzungsunterbrechung trägt Herr Kania folgenden Änderungsantrag vor:

Beschluss:

Die BV Porz fordert die Verwaltung auf, planungsrechtliche Möglichkeiten aufzuzeigen, damit in Köln-Porz-Urbach keine weiteren Spielhallen oder spielhallenähnliche Einrichtungen mehr genehmigt werden.

Außerdem ist aufzuzeigen, welche ordnungsrechtlichen, gewerberechtlichen oder jugendschutzrechtlichen Möglichkeiten bestehen, den vorhandenen Betrieb derartiger Einrichtungen sozialverträglich zu gestalten.

 


Abstimmungsergebnis: Einstimmig angenommen