TOP Ö 9.2.6: Planungsaufnahme zur Errichtung eines Erweiterungsbau für das Erich-Kästner-Gymnasium, Castroper Str. 7, 50735 Köln

Beschluss:

 

„Der Rat beschließt die Errichtung eines Erweiterungsbaus des Erich-Kästner-Gymnasium, Castroper Str. 7, 50735 Köln und beauftragt die Verwaltung unverzüglich die Planung und die Kostenermittlung nach gesicherter Finanzierung aufzunehmen und im Rahmen der Ganztagsoffensive der Sekundarstufe I mit Priorität voranzutreiben.

Der Planung ist das in der beigefügten Raumliste (Anlage 1) aufgeführte Raumprogramm zu Grunde zu legen. Entwurfs- und konstruktionsbedingte Abweichungen sind zulässig.

 

Zudem beschließt der Rat gemäß § 81 Schulgesetz die Erhöhung der Zügigkeit in der SEK I von 2 auf 3 Züge und in der SEK II von 3 auf 5 Züge.

 

Die Verwaltung wird beauftragt zu prüfen, ob statt der Investitionen von 300.000 EUR für eine Hausmeisterwohnung es nicht günstiger ist, im benachbarten Neubaugebiet eine Hausmeisterwohnung zu kaufen oder zu mieten.

Wir bitten die Verwaltung, beim Bauablauf zu beachten, dass keine Turnhalle abgerissen wird, bevor eine neue erbaut wurde. Wir bitten die Verwaltung, den Bedarf von Schulen und Vereinen zu berücksichtigen.“


Abstimmungsergebnis:

Einstimmig beschlossen.