TOP Ö : Änderungsantrag der SPD-Fraktion zu TOP 7.1.2 hier: Nachverfolgung "alter" Beschlüsse / Prioritätenlisten

Beschluss:

Die Verwaltung wird aufgefordert, in der nächsten Sitzung der Bezirksvertretung Porz darzulegen, wie sie in der Zukunft die bisher nicht umgesetzten Beschlüsse der Bezirksvertretung Porz weiterverfolgen wird.

Weiterhin ist darzulegen, wie in der Zukunft die bisherigen Prioritätenlisten (z.B.: Tempo-30-Zonen, KVB-Wartehäuschen, etc.) behandelt werden.

 

 

 


Abstimmungsergebnis: Einstimmig angenommen