TOP Ö 4.1: Verbesserung der Aufenthaltsqualität auf der Waldecker Straße in Köln-Buchforst

Änderungsantrag der Fraktion Bündnis 90/Die Grünen:

Die Verwaltung wird gebeten, dem Ausschuss die Ausführungsplanung vorzulegen und eine qualifizierte Radwegeplanung im Zuge der Ausführungsplanung unter besonderer Berücksichtigung des Kreisverkehres darzustellen. Dabei geht es vor allem darum, dass neue Radwege auf der Straßenfläche als Rad- oder Schutzstreifen markiert werden sollen.

Abstimmungsergebnis: Einstimmig zugestimmt

Beschluss in der modifizierten Fassung:

Der Verkehrsausschuss beauftragt die Verwaltung auf Basis der vorgelegten Entwurfsplanung (Anlage 1a-c), die nach den Wünschen der Bezirksvertretung Mülheim und der Bürgerinformationsveranstaltung überarbeitet wurde, die Ausführungsplanung zu betreiben.

Die Verwaltung wird gebeten, dem Ausschuss die Ausführungsplanung vorzulegen und eine qualifizierte Radwegeplanung im Zuge der Ausführungsplanung unter besonderer Berücksichtigung des Kreisverkehres darzustellen. Dabei geht es vor allem darum, dass neue Radwege auf der Straßenfläche als Rad- oder Schutzstreifen markiert werden sollen.

 

 

 

 

 


Abstimmungsergebnis: Einstimmig zugestimmt