TOP Ö 2.1: KVB-Übergang Odenthaler Str. in Dünnwald, Lärmbelästigung durch Niveauunterschied zwischen Straße und Schienen (02-1600-20/10)

Beschluss: ungeändert beschlossen

Beschluss:

 

Die Bezirksvertretung Mülheim dankt dem Antragsteller für seine Eingabe sowie der Verwaltung und der KVB für ihre Ausführungen. Da die vom Petenten angeregten Maßnahmen zur Geräuschreduzierung durch den Fahrzeugverkehr jedoch nicht zweckdienlich sind, wird der Eingabe des Petenten nicht entsprochen.


Abstimmungsergebnis:

Mehrheitlich beschlossen gegen Frau Wolter.