TOP Ö 10.1.6: Tribüne der Gesamtschule Holweide, Burgwiesenstr.

Beschluss: ungeändert beschlossen

Beschluss:

 

 

Der Finanzausschuss beschließt die Freigabe einer investiven Auszahlungsermächtigung in Höhe von 131.000,-- € im Teilfinanzplan 0801, Sportförderung, Zeile 8, Auszahlung für Baumaßnahmen, Haushaltsjahr 2010, zur Instandsetzung der defekten Tribüne in der Sporthalle der Gesamtschule Holweide, Burgwiesenstr. Die Finanzierung der Maßnahme erfolgt aus investiven Mitteln der Sportpauschale.

 

Die Bezirksvertretung Mülheim beauftragt die Verwaltung mit der Instandsetzung der defekten Tribüne in der Sporthalle der Gesamtschule Holweide, Burgwiesenstr. mit Gesamtkosten in Höhe von 131.000,-- €.


Abstimmungsergebnis:

Einstimmig beschlossen.