TOP Ö 5.1: Änderung der Abfallsatzung , unterjähriger Wechsel von Teilservice auf Vollservice (Az. 02-1600-38/10)

Beschluss: endgültig zurückgezogen

Zurückgezogen

 

Herr Winkels berichtet von der Absicht der Verwaltung, die Abfallsatzung hinsichtlich der Umstellungsmodalitäten von Teil- auf Vollservice zu ändern.

Vorgesehen sei ein kostenneutrales Angebot zur vierteljährlichen Wechselmöglichkeit, mit einer zweimonatigen Vorlaufzeit.

 

Aufgrund dieser Zusage wird die Vorlage als erledigt betrachtet.